Kostenlose Beratung: 0660-24 777 00
0660-24 777 01

Oft gestellte Fragen:

Wie werden die Betreuungskräfte ausgewählt?

Unsere Betreuungskräfte verfügen über die staatlich erforderlichen Ausbildungen, sind lebenserfahren und einfühlsam. Neben der Prüfung der Ausbildungszeugnisse und eingehenden  Interviews im Vorfeld einer Vermittlung, werden auch polizeiliche Führungszeugnisse überprüft.

Werden unsere Betreuungskräfte aus- und weitergebildet?

Alle SBS 24 Betreuungskräfte durchlaufen ein unternehmenseigenes Schulungsprogramm, welches die wichtigsten Themen rund um die Betreuung von Senioren beinhaltet. So werden unsere Betreuungskräfte auch außergewöhnliche Situationen sicher und mit großem Fingerspitzengefühl meistern können.

Kann die Betreuungskraft auf Kundenwunsch gewechselt werden?

Sollte die Chemie zwischen Kunde und Betreuungskraft einmal nicht stimmen, bemühen wir uns selbstverständlich gerne um einen Wechsel.

Was passiert im Fall von Krankheit oder Urlaub der Betreuungskraft?

SBS 24 verfügt über ein großes Team von Betreuungskräften und einer EDV-gestützten Einsatzplanung. Auch im plötzlichen Krankheitsfall können wir daher einen adäquaten Ersatz sicherstellen, ohne Einschränkung der Kundenbedürfnisse.

Wie flexibel und individuell ist der Service von SBS 24?

Bei uns ist kein Kunde wie der andere. Als Kunde bestimmen Sie den zeitlichen Umfang als auch den gesamten Inhalt der Betreuungsleistung. Diese kann dem individuellen Bedarf laufend angepasst werden.